Nachlese zur Mitgliederversammlung vom 28.03.2014

Am 28.03.2014 fand im Restaurant Athen die diesjährige Mitgliederversammlung statt, an der 40 Mitglieder und Gäste teilnahmen.

MaedelsFoerdern_MV_2014-03_547

Nachdem die ordnungsgemäße Einberufung der Versammlung festgestellt worden war, wurde einstimmig die vorgeschlagene Tagesordnung verabschiedet. Unser 1. Vorsitzender Steffen Hoffmann gab den Geschäftsbericht für das abgelaufene Jahr ab, holte hierbei noch ein wenig aus um die Gründungsphase unseres Vereins ab Oktober 2012 darzustellen. In chronologischer Form wurde über die verschiedenen Aktivitäten und das Erreichte berichtet. Highlights waren mit Sicherheit die beiden durchgeführten Mitgliedertreffen, unsere Teilnahmen am Tannenbuckelturnier und beim Birkenauer Weihnachtsmarkt, der Fanausflug nach Regensburg im Dezember 2013 um unsere weibliche A-Jugend zu unterstützen, aber auch die stetige Weiterentwicklung unseres TYP-Konzeptes mit den durchgeführten Aktionen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle tatkräftigen UnterstützerInnen, ohne deren Engagement solch ein ereignisreiches und erfolgreiches Vereinsjahr nicht möglich gewesen wäre!

Nachdem Petra Becker die Einnahmen und Ausgaben des Jahres 2013 dargestellt hatte, gab Jutta Weisbrod für die Kassenprüferinnen den Bericht über die erfolgte Kassenprüfung ab. Die Kassenprüfung ergab keinerlei Beanstandungen; die Kassenprüferinnen attestierten unserer Schatzmeisterin eine einwandfreie und transparente Kassen- und Buchführung. Die Entlastung des Vorstandes und der Schatzmeisterin erfolgte daraufhin einstimmig. Rainer Heckmann führte anschließend als Wahlleiter durch die anstehenden Neuwahlen des Vorstandes. Heike Baumann trat aus beruflichen Gründen nicht mehr als Beisitzerin zum Vorstand an, Peter Schütz trat zu Beginn der Wahlen als 2. Vorsitzender zurück. Die anschließend durchgeführten Wahlen führten zu folgendem Ergebnis:

– 1. Vorsitzender: Steffen Hoffmann
– 2. Vorsitzender: Frank Buckenauer
– Schatzmeisterin: Petra Becker (stand nicht zur Wahl an)
– Schriftführer: Peter Schütz
– Beisitzer im Vorstand: Angelika Schneiderheinze, Udo Laßlop, Heiko Müller, Manfred Zeides.

Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

Unter dem Punkt ‚Verschiedenes‘ wurden die Shirts für die TrainerInnen für die neue Saison vorgestellt, die zusätzlich das Logo von ‚Mädels fördern‘ tragen werden. Außerdem bedankte sich Steffen Hoffmann stellvertretend für den gesamten Vorstand für die großzügige Spende der Firma ICL über zwei neue Turnbänke für die Hermann-Sattler-Halle.

Gegen 21:45 Uhr wurde die Versammlung offiziell geschlossen.

(Bericht: Steffen Hoffmann; Bild: Armin Etzel)

Vorstandssitzung 8/2013

vorstandAm 12.09. traf sich der Vorstand zum ersten Mal nach der Sommerpause wieder. Dieses Mal trafen wir uns in der Krone in Birkenau. Nach einem kurzen Rückblick auf das erfolgreiche Saisoneröffnungsfest teilte Petra Becker mit, dass unsere Mitgliederzahl inzwischen auf stolze 82 Mitglieder angewachsen ist! Wir haben den aktuellen Stand einer Kooperation im Fitnessbereich diskutiert und einen kleinen Rückblick über 1 Jahr ‚Mädels fördern‘ gegeben. Vor ziemlich exakt einem Jahr haben wir mit den ersten Ideen und Gesprächen zur Gründung des Fördervereins begonnen. Bei diesem Rückblick haben wir festgestellt, dass wir noch stärker herausarbeiten müssen, für welche Ziele für als Förderverein einstehen und wo wir unsere Schwerpunkte sehen; nämlich nicht nur dem Beschaffen von Geldmitteln, sondern vielmehr Unterstützung für die persönliche Entwicklung unserer Mädels anzubieten. Erste Ideen für 2014 haben wir diskutiert, auch wollen wir ein weiteres Projekt im Bereich der persönlichen Entwicklung im schulischen Bereich starten. Am Bundesliga-Heimspielwochenende am 28./29.09. werden wir auch wieder vor Ort sein und hoffen auf einen regen Austausch mit Mitgliedern und interessierten Besuchern!

Vorstandssitzung 7/2013

infoAm Donnerstag den 11.07.2013 fand unsere letzte Vorstandssitzung vor der Sommerpause statt. Nach einem kurzen Rückblick auf unsere Teilnahme am diesjährigen Tannenbuckelturnier berichtete Petra Becker von derzeit 80 Mitgliedern! Der aktuelle Stand unseres außersportlichen Förderkonzeptes ‚TYP‘ wurde besprochen und vom Vorstand in der jetzigen Form zur Umsetzung beschlossen. Am 08.08.2013 wird sich die Projektgruppe ‚TYP‘ wieder treffen, um letzte noch fehlenden Details auszuarbeiten und um das Kommunikationskonzept zu verabschieden. Darüberhinaus laufen die gemeinsamen Planungen mit der Handballabteilung zur Saisoneröffnung. Neben dem aktuellen Status zur Entwicklung unseres Trainingsgerätes (BlueD Speedy) wurden auch kurz angedachte Kooperationen besprochen.

Vorstandssitzung 4/2013

infoAm Dienstag, den 09.04.2013 fand unsere vierte Vorstandssitzung statt, dieses Mal ausnahmsweise am zweiten Dienstag des Monats.
Unsere Mitgliederzahl ist auf 54 angestiegen. Für unser erstes Mitgliedertreffen am 19.04.2013 im Restaurant Athen haben wir mittlerweile 43 Zusagen, inklusive Familienmitglieder, erhalten. Wer jetzt noch kommen möchte sollte sich schnell melden, damit wir noch zusätzliche Plätze reservieren können. Nach einem kurzen Update aus der weiblichen Abteilung von Heiko Müller, wurde der aktuelle Stand unserer Kollektion besprochen. Die T-Shirts aus der ersten Bestellung sollten bis spätestens Anfang nächster Woche bedruckt sein, dann erfolgt die Verteilung. Seit der Kommunikation unserer Kollektion an alle Vereinsmitglieder sind schon einige neue Bestellungen eingegangen. Wir warten jetzt noch diese Woche ab und bestellen dann wieder.
Zwischenzeitlich haben wir auch unser Sponsoring- und Kooperationskonzept fertiggestellt. Dieses wurde nun in der Vorstandschaft besprochen, nachdem es am 26.03.2013 im Ausschuss ‚Sponsoring‘ verabschiedet wurde. Unter Punkt ‚Verschiedenes‘ wurde die Betreuerfunktion der Jugendmannschaften diskutiert. Es wurde angeregt, dass die weibliche Abteilung die Rolle und Aufgabeninhalte des Betreuers/der Betreuerin näher spezifiziert, damit diese/r als Bindeglied der Mannschaften zum Förderverein dienen kann. Auch soll dem Mannschaftsrat der weiblichen Abteilung bei nächster Gelegenheit die Rolle und Funktion, aber auch die Ziele des Fördervereins näher gebracht werden, um den Mannschaftsrat ebenfalls als Multiplikator in die Mannschaften nutzen zu können.

Vorstandssitzung 3/2013

infoDie 3. Vorstandssitzung fand am gestrigen Dienstag (06.03.2013) im Vereinshaus Da Gianni in Birkenau statt. Besonders erfreulich: Petra Becker konnte von aktuell 50 Vereinsmitgliedern berichten. Insbesondere im Rahmen des TSV-Heimspieltages am 02.03.2013 konnten wir einen deutlichen Mitgliederzuwachs verzeichnen. Auch wenn die Verantwortlichen mit der Resonanz zur angebotenen Informationstafel beim Heimspieltag nicht zufrieden waren, konnten dennoch wertvolle Hinweise und Ansatzpunkte identifiziert werden, bei denen der Förderverein unterstützen kann. So wird nun im Nachgang ein Konzept entwickelt, um Bewerbertrainings für unsere Handballerinnen anbieten zu können und um Tipps rund um die Erstellung von Bewerbungsmappen zu geben. Außerdem wurden verschiedene Werbemaßnahmen weiter konkretisiert. Darüber hinaus wurden die gefassten Beschlüsse und die vereinbarte weitere Vorgehensweise aus dem ersten Treffen des Ausschusses „Sponsoring“ vorgestellt und besprochen. Gegen 23 Uhr wurde die Sitzung beendet.

Ideenfrühstück vom 16.02.2013

vorstandAm 16. Februar traf sich der Förderverein mit interessierten Eltern zu einem 1. Ideenfrühstück in der Langenberghalle in Birkenau. In gemütlicher Runde wurden konstruktiv Ideen und Möglichkeiten ausgetauscht, mit denen sich der Förderverein in naher Zukunft befassen wird. Insbesondere wurden verschiedene Aspekte rund um das Thema „Gewinnung von Kooperationspartnern“ diskutiert. Darüber hinaus wurde ein Konzept besprochen, wie sich der Förderverein bei den nächsten Heimspieltagen präsentieren kann, um weitere Anregungen und Themen aufzunehmen.

Ideenfrühstück

Vorstandssitzung 2/2013

vorstandAm 05.02.2013 fand die 2. turnusmäßige Vorstandssitzung statt. Im Wesentlichen wurde der aktuelle Stand zum Vereinsregister sowie die Umsetzung der Internetseite besprochen. Ein Hauptaspekt war die Nachbetrachtung des durchgeführten Informationsgespräches der weiblichen B- und A-Jugend vom 24.01.2013 sowie daraus erfolgende Maßnahmen. Neben den anstehenden Aktivitäten im Rahmen der Heimspieltage des TSV Birkenau wurden nochmals die Strukturen und Inhalte der gebildeten Ausschüsse „Sponsoring“, „Arbeit + Soziales“ und „Wirtschaft + Freizeit“ besprochen.

Ideenfrühstück am 16.02.2013

vorstandIm Rahmen des Heimspieltages des TSV lädt der Förderverein ab 9:00 Uhr zu einem gemeinsamen Ideenfrühstück ein. Interessierte treffen sich im Foyer der Langenberghalle.