Mitgliederversammlung März 2018

Am 23.03.2018 um 19:00 Uhr fand im Restaurant Athen, Am Pfarrwald 19 in 69488 Birkenau die Mitgliederversammlung des „Verein zur Förderung des weiblichen Handballsports in Birkenau e.V.“ statt.

Das Vorstandsteam und die neuen Kassenprüferinnen v.l.n.r.: Kassenprüferinnen Claudia Leonhardt und Tanja Horneff, Schatzmeisterin Petra Becker, stellv. Vorsitzender Frank Buckenauer, Beisitzerin Dr. Bettina Modl-Heckmann, Schriftführer Heiko Müller Es fehlt: Beisitzer Steffen Hoffmann Bild: Armin Etzel

Der stellvertretende Vorsitzende Frank Buckenauer eröffnete und leitete die Sitzung mit 19 stimmberechtigten Mitgliedern und weiteren Gästen. „Mitgliederversammlung März 2018“ weiterlesen

Mitgliederversammlung März 2017

Am 24.03.2017 um 19:00 Uhr fand im Restaurant Athen in Birkenau die diesjährige Mitgliederversammlung des „Vereins zur Förderung des weiblichen Handballsports in Birkenau e.V.“ statt.

Vorstandsteam März 2017.jpg
Vorstandsteam Mädels fördern – hinten v.l.n.r.: 1. Vorsitzender Rainer Heckmann, Manfred Zeides, Steffen Hoffmann, 2. Vorsitzender Frank Buckenauer, Heiko Müller – vorne v.l.n.r.: Geli Schneiderheinze, Schatzmeisterin Petra Becker) (Bild: Armin Etzel)

Der 1. Vorsitzende Rainer Heckmann eröffnete und leitete die Sitzung mit 22 Stimmberechtigten und weiteren Gästen. „Mitgliederversammlung März 2017“ weiterlesen

Mitgliederversammlung „Mädels Fördern“ am 24. März 2017

Sehr geehrte Mitglieder,
wir laden hiermit herzlich zu unserer Mitgliederversammlung 2017 ein. Wir wollen Ihnen einen Rückblick auf das Jahr 2016 geben und Sie mit unseren Ideen für das Jahr 2017 vertraut machen. Wir nehmen an diesem Abend auch sehr gerne Ihre Vorschläge entgegen und sind gespannt auf die Diskussion mit Ihnen. Ausserdem sind die Ämter des/der stellvertretenden Vorsitzenden und des/der Schatzmeisterin zu besetzen.
Nehmen Sie sich etwas Zeit für uns – wir freuen uns darauf!
Ihr Vorstand
i.V. Rainer Heckmann
Verein zur Förderung des weiblichen Handballs in Birkenau e.V.
Erster Vorsitzender

Die Versammlung findet am 24. März 2017, 19:00 bis 20:30 Uhr im Restaurant Athen (Am Pfarrwald in Birkenau) statt.

Agenda
1. Eröffnung der Versammlung und Begrüßung der Teilnehmer und Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung; Genehmigung der Tagesordnung
2. Bericht des Vorstandsteams über die Vereinsarbeit 2016 incl. Finanzbericht und
Dialogmöglichkeit mit der Mitgliederversammlung
3. Bericht der Kassenprüferinnen
4. Entlastung des Vorstands und der Schatzmeisterin
5. Ausblick „Mädels Fördern 2017“ – Was sind unsere Schwerpunkte?
6. Informationen aus der weiblichen Abteilung
7. Wahl des Wahlvorstandes
8. Turnusmäßige Neuwahlen des stellv. Vorsitzenden und der Schatzmeisterin
9. Beschlussfassung über vorliegende Anträge
10. Verschiedenes
11. Abschluss der Mitgliederversammlung

Start der Öffentlichkeits-Kampagne „Wir brauchen Sie!“

Der Förderverein Mädels fördern der weiblichen Handballabteilung nutzte die Möglichkeit, an den vergangenen beiden Handball-Wochenenden seine Kampagne „Wir brauchen Sie!“ zu starten. Ziel der Kampagne ist es, im Jahr 2016 möglichst viele Handballinteressierte aus Birkenau und der näheren Umgebung als Mitglieder für den Förderverein zu gewinnen.

Wir-brauchen-Sie

„Helfen Sie uns, den großartigen Erfolg des TSV Birkenau nachhaltig abzusichern – helfen Sie uns helfen!“ so die beiden Vorsitzenden Frank Buckenauer und Rainer Heckmann anlässlich der Ehrung unserer A2-Jugendmannschaft und der ersten Damenmannschaft im Vorfeld des letzten Heimspiels der Damen am vergangenen Wochenende.

„Wenn viele nur wenig geben, kann damit viel für unsere Mädchen und jungen Frauen bewegt werden!“ so Heckmann weiter. „Mit unserem sehr niedrigen Jahresbeitrag von nur 12 Euro braucht es eine große Solidargemeinschaft in Birkenau, um auch die finanziellen Herausforderungen der weiblichen Handballabteilung meistern zu können!“

Warum braucht es einen Förderverein?
Wer sind wir überhaupt?
Was geschieht mit Ihrem Geld?
Was wird gefördert?
Schauen Sie regelmässig hier vorbei – wir werden darüber berichten!

Mitgliederversammlung März 2016

Am 18.03.2016 um 19:00 Uhr fand im Restaurant Athen in Birkenau die Mitgliederversammlung des „Vereins zur Förderung des weiblichen Handballsports in Birkenau e.V.“ statt.

Vorstand Förderverein 18.03.16
Das Vorstandsteam (von links nach rechts): Manfred Zeides, Geli Schneiderheinze, 1. Vorsitzender Rainer Heckmann, 2. Vorsitzender Frank Buckenauer, Udo Lasslop, Schatzmeisterin Petra Becker, Steffen Hoffmann, Heiko Müller (Foto: Armin Etzel)

Der 1. Vorsitzende Steffen Hoffmann eröffnete und leitete die Sitzung, an der 24 Stimmberechtigte und weitere Gäste teilnahmen.

Ausführlich wurde über die zahlreichen Tätigkeiten des Fördervereins im vergangenen Geschäftsjahr berichtet:

  • Überblick durchgeführter Vorstandssitzungen
  • Koordinationstreffen zwischen „Mädels fördern“ und der weiblichen Handballabteilung
  • Hilfe bei der Vermittlung von Praktika- (7) und Ausbildungsplätzen (2)
  • Veranstaltungen (z.B.: die 3. Teilnahme in Folge am Weihnachtsmarkt)
  • Der 1. Vorsitzende informierte weiter, dass die Mitgliederzahl am Jahresende 2015 auf 120 (von 111 am Jahresende 2014) angestiegen ist
  • Informationen über unterstützte Projekte, beispielsweise:
    • Förderung des Athletik- und Krafttrainings
    • Anschaffung von Trainingsgeräten
    • Mini-Spielfest des TSV Birkenau
    • Saisonabschluss der weibl. D-Jgd. in der SAP-Arena
    • Saisonabschluss / “Dankesgrillen“ der 1. Damenmannschaft
    • Saisonvorbereitung und Team-Buildung der weibl. D-Jgd. beim Klettern und Bouldern in einer Kletterhalle

Schatzmeisterin Petra Becker stellte den Jahresabschluss für das abgelaufene Geschäftsjahr vor. Kassenprüferin Jutta Weißbrod erstattete den Prüfbericht und teilte die ordnungsgemäße Führung der Kassengeschäfte mit.

Vor den turnusmäßigen Neuwahlen des 1. Vorsitzenden und des Schriftführers erklärten Steffen Hoffmann und Ralf Peter Schütz, dass sie Ihre Ämter nicht mehr weiterführen möchten.

Für die Neuwahl zum 1. Vorsitzenden kandidierte Rainer Heckmann. Er wurde mit 23 Ja-Stimmen und seiner Enthaltung zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Heiko Müller wurde zum neuen Schriftführer gewählt.

Bei den turnusmäßigen Neuwahlen der 4 Beisitzer wurden Angelika Schneiderheinze, Udo Laßlop, Manfred Zeides und Steffen Hoffmann einstimmig gewählt.

Simone Müller wurde zur  neuen 2. Kassenprüferin gewählt.

Kassenprüfer Förderverein 18.03.16
Die beiden Kassenprüferinnen Jutta Weisbrod (links) und Simone Müller (Foto: Armin Etzel)

Sven Holland von der weiblichen Handballabteilung dankte dem Förderverein und den beiden scheidenden Vorstandsmitgliedern für die langjährige Arbeit mit all ihren Höhen und Tiefen.

Michael Weber von der weiblichen Handballabteilung berichtete über die sportlich sehr erfolgreiche Entwicklung der weiblichen Handballmannschaften und sprach seinen persönlichen Dank für die Unterstützung des weiblichen Handballs in Birkenau als auch für die Zusammenarbeit mit dem Förderverein und dessen Engagement aus.

Der 2. Vorsitzende Frank Buckenauer dankte Steffen Hoffmann und Ralf Peter Schütz für Ihre langjährige Arbeit im Förderverein. Der neue 1. Vorsitzende Rainer Heckmann gab einen Ausblick auf die zukünftigen Ziele des Fördervereins und die Zusammenarbeit mit der weiblichen Abteilung.

Nach knapp zwei Stunden wurde die Mitgliederversammlung offiziell durch Steffen Hoffmann geschlossen.

Nachlese zur Mitgliederversammlung vom 28.03.2014

Am 28.03.2014 fand im Restaurant Athen die diesjährige Mitgliederversammlung statt, an der 40 Mitglieder und Gäste teilnahmen.

MaedelsFoerdern_MV_2014-03_547

Nachdem die ordnungsgemäße Einberufung der Versammlung festgestellt worden war, wurde einstimmig die vorgeschlagene Tagesordnung verabschiedet. Unser 1. Vorsitzender Steffen Hoffmann gab den Geschäftsbericht für das abgelaufene Jahr ab, holte hierbei noch ein wenig aus um die Gründungsphase unseres Vereins ab Oktober 2012 darzustellen. In chronologischer Form wurde über die verschiedenen Aktivitäten und das Erreichte berichtet. Highlights waren mit Sicherheit die beiden durchgeführten Mitgliedertreffen, unsere Teilnahmen am Tannenbuckelturnier und beim Birkenauer Weihnachtsmarkt, der Fanausflug nach Regensburg im Dezember 2013 um unsere weibliche A-Jugend zu unterstützen, aber auch die stetige Weiterentwicklung unseres TYP-Konzeptes mit den durchgeführten Aktionen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle tatkräftigen UnterstützerInnen, ohne deren Engagement solch ein ereignisreiches und erfolgreiches Vereinsjahr nicht möglich gewesen wäre!

Nachdem Petra Becker die Einnahmen und Ausgaben des Jahres 2013 dargestellt hatte, gab Jutta Weisbrod für die Kassenprüferinnen den Bericht über die erfolgte Kassenprüfung ab. Die Kassenprüfung ergab keinerlei Beanstandungen; die Kassenprüferinnen attestierten unserer Schatzmeisterin eine einwandfreie und transparente Kassen- und Buchführung. Die Entlastung des Vorstandes und der Schatzmeisterin erfolgte daraufhin einstimmig. Rainer Heckmann führte anschließend als Wahlleiter durch die anstehenden Neuwahlen des Vorstandes. Heike Baumann trat aus beruflichen Gründen nicht mehr als Beisitzerin zum Vorstand an, Peter Schütz trat zu Beginn der Wahlen als 2. Vorsitzender zurück. Die anschließend durchgeführten Wahlen führten zu folgendem Ergebnis:

– 1. Vorsitzender: Steffen Hoffmann
– 2. Vorsitzender: Frank Buckenauer
– Schatzmeisterin: Petra Becker (stand nicht zur Wahl an)
– Schriftführer: Peter Schütz
– Beisitzer im Vorstand: Angelika Schneiderheinze, Udo Laßlop, Heiko Müller, Manfred Zeides.

Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

Unter dem Punkt ‚Verschiedenes‘ wurden die Shirts für die TrainerInnen für die neue Saison vorgestellt, die zusätzlich das Logo von ‚Mädels fördern‘ tragen werden. Außerdem bedankte sich Steffen Hoffmann stellvertretend für den gesamten Vorstand für die großzügige Spende der Firma ICL über zwei neue Turnbänke für die Hermann-Sattler-Halle.

Gegen 21:45 Uhr wurde die Versammlung offiziell geschlossen.

(Bericht: Steffen Hoffmann; Bild: Armin Etzel)

Vorstandssitzung 8/2013

vorstandAm 12.09. traf sich der Vorstand zum ersten Mal nach der Sommerpause wieder. Dieses Mal trafen wir uns in der Krone in Birkenau. Nach einem kurzen Rückblick auf das erfolgreiche Saisoneröffnungsfest teilte Petra Becker mit, dass unsere Mitgliederzahl inzwischen auf stolze 82 Mitglieder angewachsen ist! Wir haben den aktuellen Stand einer Kooperation im Fitnessbereich diskutiert und einen kleinen Rückblick über 1 Jahr ‚Mädels fördern‘ gegeben. Vor ziemlich exakt einem Jahr haben wir mit den ersten Ideen und Gesprächen zur Gründung des Fördervereins begonnen. Bei diesem Rückblick haben wir festgestellt, dass wir noch stärker herausarbeiten müssen, für welche Ziele für als Förderverein einstehen und wo wir unsere Schwerpunkte sehen; nämlich nicht nur dem Beschaffen von Geldmitteln, sondern vielmehr Unterstützung für die persönliche Entwicklung unserer Mädels anzubieten. Erste Ideen für 2014 haben wir diskutiert, auch wollen wir ein weiteres Projekt im Bereich der persönlichen Entwicklung im schulischen Bereich starten. Am Bundesliga-Heimspielwochenende am 28./29.09. werden wir auch wieder vor Ort sein und hoffen auf einen regen Austausch mit Mitgliedern und interessierten Besuchern!

Vorstandssitzung 7/2013

infoAm Donnerstag den 11.07.2013 fand unsere letzte Vorstandssitzung vor der Sommerpause statt. Nach einem kurzen Rückblick auf unsere Teilnahme am diesjährigen Tannenbuckelturnier berichtete Petra Becker von derzeit 80 Mitgliedern! Der aktuelle Stand unseres außersportlichen Förderkonzeptes ‚TYP‘ wurde besprochen und vom Vorstand in der jetzigen Form zur Umsetzung beschlossen. Am 08.08.2013 wird sich die Projektgruppe ‚TYP‘ wieder treffen, um letzte noch fehlenden Details auszuarbeiten und um das Kommunikationskonzept zu verabschieden. Darüberhinaus laufen die gemeinsamen Planungen mit der Handballabteilung zur Saisoneröffnung. Neben dem aktuellen Status zur Entwicklung unseres Trainingsgerätes (BlueD Speedy) wurden auch kurz angedachte Kooperationen besprochen.